WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 24. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Alles über Italien und den Italiener in uns


(Foto:Agentur)

(jc) (kd) Am Freitag, 7. Januar, 20 Uhr, gastiert der Kabarettist und Autor Thomas C. Breuer auf Einladung des Kulturlabors in der Galerie Artgerecht in Eberbach.
Thomas C. Breuer ist seit 1977 kabarettistisch unterwegs auf Kleinkunstbühnen in Deutschland, in der Schweiz und in Nordamerika. Bekannt wurde er durch seine regelmäßige Rundfunkarbeit für den WDR und SWR. Thomas C. Breuer versteht es, das literarische Kabarett dem Publikum nahe zu bringen wie vielleicht kein zweiter deutscher Kabarettist es heute kann.
Sein neues Programm "Deutsche far niente" ist eine Reise in den Süden, die ebenso durch den Magen führt wie durch den Kopf. Italien, die Italiener und der Italiener in uns Deutschen werden an einem kurzweiligen Abend beleuchtet.
Caterina Valente und Spaghetti bolognese, die erste Brennerbezwingung und die erste Eisdiele um die Ecke, Lambrusco und Vespa, im Grunde konnte nach dem Krieg gar nichts schief gehen zwischen Deutschen und Italienern, die Klischees sind einfach zu schön. Bis auf den heutigen Tag, gelegentlichen atmosphärischen Störungen zum Trotz, hat sich diese Liebe erhalten: Espresso und Cappuccino haben deutsche Plörren verdrängt, Pizza ist gleich nach Döner das Nationalgericht, unser Kanzler mag Bruno Bruni und Brioni, das ganze Land steht in glühender Verehrung zu Guiseppe Trappatoni, die Deutschen lieben Verona heiss und innig, ganz gleich ob die Arena oder die Feldbusch, und sind hundertpro pro: Prosecco. Aber kennen wir unsere südlichen Nachbarn wirklich?
Deutsche far niente führt den Besucher nach Genua und Rom, nach Sizilien, in den Vatikan und nach sonstwo auf dem Stiefel. Deutsche far niente beschäftigt sich natürlich auch mit der Bundesrepublik. Breuer kratzt dabei ein wenig an den Mythen herum, so dass sich manch einer am Ende fragen muss, ob wir Deutsche nicht vielleicht gar die talentierteren Italiener sind. Nicht umsonst geistert seit einiger Zeit das Wortspiel vom "deutsche vita" durch die Gazetten.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Buchhandlung Sigmund und bei der Tourist-Information (Tel.: 06271/4899), in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz sowie an der Abendkasse erhältlich.


31.12.04

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL