WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Baumschneidekurs mit Thomas Mayerhöfer

(bro) (rup) Auf Einladung des Pleutersbacher Heimatvereins trafen sich kürzlich 20 interessierte Frauen und Männer, um sich von dem anerkannten Obstbaumexperten Thomas Mayerhöfer in die Kunst des Baum- und Sträucherschneidens einführen zu lassen oder weitere Kenntnisse zu gewinnen.

Für Mayerhöfer beginnt die Baumaufzucht schon mit der Auswahl des Bodens, der richtigen Bodenaufbereitung und der richtigen Düngung. Deshalb müsse man vorher den Boden gut kennen, damit auch der erhoffte Erfolg eintritt. Wichtig sei auch der Pflanzschnitt und die sich anschließenden Erziehungsschnitte. Was muss herausgeschnitten werden? Wo soll Licht hinkommen? Wie soll sich der Baum entwickeln? Will ich einen großen Baum erzielen oder einen kleinwüchsigen Baum haben. Welche "Unterlage" benötige ich für welchen Zweck? Mehr als zwei Stunden wurde an verschiedenen Bäumen und Sträuchern besprochen und geschnitten, damit dann der erhoffte Erfolg, ein voller früchtetragender Baum, zu sehen sein wird.

Nach getaner Arbeit konnte man den selbst gekelterten Obstsaft aus Mayerhöferschen Beständen genießen und über weitere Aktionen reden.

Am 9. Oktober führt der Heimatverein mit Thomas Mayerhöfer ein Seminar zur Mostherstellung in Holzfässern, Edelstahlfässern, Plastikfässern und Druckfässern durch. Gleichzeitig wird in die Kunst der Cidreherstellung eingeführt. Im nächsten Jahr will man eine Obstbaumpflanzung durchführen.

Infos zum 9. Oktober erhält man unter der Nummer (06271) 4772.

09.03.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL