WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Vermischtes

150.000 Euro Schaden vermutlich durch Brandstiftung

(hr) (pol) Gegen 1 Uhr kam es in der vergangenen Nacht in Mosbach zu einem Gebäudebrand des Raiffeisencenters in der Eisenbahnstraße.

Derzeit geht die Polizei von Brandstiftung aus. An der Gebäuderückseite (Brühlstraße) abgelagerte Holzpaletten wurden in Brand gesteckt. Die Flammen griffen auf das blechverkleidete Gebäude über und erreichten eine Höhe bis zu zehn Metern. Das Feuer drang auch in den Verkaufsraum des Marktes vor. Der entstandene Gebäude- und Warenschaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehren Mosbach-Stadt und Neckarelz waren mit 60 Mann vorort. Die Eisenbahnstraße war im dortigen Bereich für die Dauer des Feuerwehreinsatzes bis 4 Uhr voll gesperrt.

Im Zusammenhang mit dem Brand bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Wer zwischen 0.30 und 1.30 Uhr im Bereich des Raiffeisencenters verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird daher gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon (06261) 8090, in Verbindung zu setzen.

30.04.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL