WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Wirtschaft hilft Bildungseinrichtung


V.l. Thomas Schleicher, Manfred König, Helmut Empacher, Christoph Reincke und Tanja Ehrhard mit Grundschülern. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Sachspenden im Wert von über 2.000 Euro wurden jetzt von den Firmen Empacher und Michael Gärtner der Schulleitung der Dr.-Weiß-Grundschule in Eberbach übergeben. Die Firmenchefs hoffen auf Nachahmer.

Helmut Empacher kennt als ehemaliger stellvertretender Elternbeiratsvorsitzender die Grundschule in der Stadt und teilweise auch deren finanzielle Situation. Die Schülerzahlen seien aufgrund der demografischen Entwicklung rückläufig. Damit verringere sich auch das Budget, die Fixkosten blieben allerdings gleich. Auch Schulleiter Manfred König bestätigte, dass die Schule, die derzeit von etwa 260 Mädchen und Jungen besucht werde, von der Stadt 98 Euro pro Schüler pro Jahr erhalte. Auf 60 Prozent schätzt er die Fixkosten im Jahreshaushalt der Schule.

Empacher sieht auch aus Firmensicht die Notwendigkeit, die Schulen zu unterstützen. Er suchte für seine Ideen Unterstützer und fand Bauunternehmer Thomas Schleicher (Michael Gärtner), ehemaliger Schüler an der Grundschule in der Stadt. Empacher spendete der Schule zehn Flachbildschirme im Wert von rund 1.200 Euro, Schleicher einen Beamer mitsamt Leinwand im Wert von rund 1.000 Euro. Medienbeauftragter und Lehrer Christoph Reincke stellte fest, dass man mit diesen Geräten auf dem neuesten Stand sei. Er freute sich über die Geräte ebenso wie Rektor König und Tanja Ehrhard, die seit April Konrektorin an der Schule ist. Die Computer sollen als Arbeitswerkzeug ganz gezielt eingesetzt werden. Alle Grundschüler lernen die Grundfunktionen des Computers, arbeiten mit ihm und recherchieren im Internet. Die vierten Klassen lesen im Zuge des Unterrichtes auch die Nachrichten im EBERBACH-CHANNEL, so Reincke.

Schleicher und Empacher betonten, dass im Hinblick auf gute Ausbildung bereits am Schulbeginn der Staat gefordert sei, aber auch die Wirtschaft unterstützend einspringen solle. Bereits heute schon hätten die Unternehmen Probleme, gute Fachkräfte zu finden. Die beiden Firmenchefs glauben, mit ihren Spenden ein Zeichen in Eberbach gesetzt zu haben und hoffen auf viele Nachahmer. Die Kinder freuten sich über die Ausstattung im Computerraum.

06.05.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL