WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 06. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Akkordeon-Spieler begeisterten das Publikum


(Fotos: Hubert Richter)

(bro) (ub) Am Samstag, 2. Juli, veranstaltete das Akkordeon-Orchester Eberbach sein Sommerkonzert. Geboten wurde ein schöner Abend mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm.

Der Vorsitzende Peter Prinz begrüßte zu Beginn alle Gäste. Die Moderatorin Nicole Zimmermann kündigte scherzhaft die "Tastenjäger" an, wobei für sie nicht klar war, ob es sich tatsächlich um Senioren-Orchester handelt, denn sie präsentierten sich mit ihrer Dirigentin Ute Zimmermann durchaus leistungsfähig. Mit den Musikstücken "Holiday-Trip", "Amazing Grace" und "Ständchen im Park" begeisterten die "Tastenjäger" das Publikum und wurden mit einem verdienten Applaus belohnt.

Das Kinder-Orchester „Picobello“ zog mit ihrer Dirigentin Nicole Zimmermann die Gäste in ihren Bann. Mit großem Eifer gaben sie die Musikstücke "Memory Lane", "Lasso-Song" und "The lion sleeps tonight" zum Besten.

Der Deutsche Harmonikaverband Bezirk Rhein-Neckar-Odenwald-Kreis e.V., vertreten durch die Vorsitzende Ulrike Baranyai, übernahm zwischen den Musikstücken die Ehrungen für treue aktive Spieler:

Für fünf Jahre wurden Jannik Brand, Klara Büchler, Riccarda Dilo, Antje Münch, Manuel Rupp und Marvin Zimmermann mit einer Urkunde geehrt. Eine Urkunde mit silberner Nadel wurden Laura Blaumann und Angelina Roccetti für zehn Jahre überreicht. Für zehn Jahre Ehrenamt erhielt Nicole Zimmermann eine Urkunde, und für 20 Jahre wurde Elena Kropmaier mit einer Urkunde mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Der Vorstand Peter Prinz, Klaus Gärtner sowie die Jugendleiterin Ute Zimmermann bedankten sich bei den Geehrten mit kleinen Naschereien, Gutscheinen und Blumen.

Marina Ostertag-Smith führte durch das weitere Programm des Abends. Das Jugendorchester unter der Leitung von Michael Menges rundete den ersten Teil des Programms ab. Die weltbekannten Hits "Hotel California" (Eagles), "Sway" (Michael Bublé), "Smooth Criminals" (Michael Jackson) zeigten das hohe spielerische Niveau der Spieler/innen.

Bei einer geselligen Pause kamen das Publikum und die Musiker bei einem Glas Sekt ins Gespräch. Die "Tastaderos" unter der Leitung von Marina Ostertag-Smith präsentierten nach der Pause das Stück „Samorim“, das orientalische Elemente enthielt. Mit dem flotten „Cha-Cha del Vacilo´n“ verabschiedeten sie sich.

Das erste Orchester, auch unter der Leitung von Marina Ostertag, zeigte mit einem Jazz-Musikstück die Vielseitigkeit des Akkordeons. Das Musikstück von Jakob de Haan „Sketches from Dinsper“ war ausdrucksstark und kraftvoll - aber auch zart und leise. Es erforderte die ganze Konzentration der Spieler/innen des Orchesters. „Ich war noch niemals in New York“ von Udo Jürgens ermunterte das Publikum zum Mitsingen und Träumen. Anschließend verbreiteten italienische Welthits Urlaubsflair. Mit dem Zugabe „Tequila“ endete das gelungene Sommerkonzert des Akkordeon-Orchester Eberbach e.V.

04.07.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Golfclub Mudau

EWG