WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

JazzMe 2019

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 22. März 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Viel Kampfgeist und läuferischer Einsatz

(bro) (mz) Heute, am verregneten Sonntag, empfing der SV Eberbach seinen Konkurrenten aus Rettigheim.

Bereits in der 15. Minute kamen die Gäste zu ihrer ersten Chance. Nach einem Freistoß erzielten die Gäste völlig überraschend den frühen Führungstreffer zum 0:1. Doch die Roten gaben gleich eine entsprechende Antwort. In der 22. Spielminute eroberte Abbas auf der rechten Seite den Ball und passte zu dem mitgelaufenen Cosic. Dieser passte weiter auf Kerling, der den Ball ins kurze Eck hämmerte. Beide Mannschaften spielten mutig nach vorne. Nur fünf Minuten später prüfte Abbas durch einen Weitschuss den Gästetorhüter. Mit 1:1 ging es verdient in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit kamen die Gäste vorerst besser ins Spiel und erarbeiteten sich mehr Chancen. In der 54. Minute entschärfte Gebhard eine gute Chance der Gäste und hielt seinen Verein im Spiel. Rettigheim machte zu diesem Zeitpunkt mehr Druck, jedoch hielten die Roten mit kämpferischem Einsatz dagegen. Auch der nasse und rutschige Rasen sorgte für einige gefährliche Situationen. Ein Drehschuss aus dem Nichts von Kerling in der 70. Minute konnte der starke Torhüter aus Rettigheim jedoch parieren. Nur vier Minuten später war es wieder der Gästeschlussmann, der einen scharfen Freistoß von Weißmann über die Latte lenkte. Nun waren die Roten am Drücker und machten Dauerdruck. In der 83. Minute passte Weißmann einen Eckball auf den startenden Brunner. Dieser verlängerte per Hacke auf den eingewechselten Manser, der reaktionsschnell seinen "Schlappen" hinhielt und so das verdiente 2:1 erzielte. Die Gastgeber ließen nichts mehr zu. Der SV Eberbach schlug mit viel Kampfgeist und läuferischem Einsatz einen starken Gegner aus Rettigheim und kletterte so weiter die Tabelle nach oben.

Der SV Eberbach 2 erspielte sich gegen SpVgg Neckargemünd 2 ein 2:1. 10. Minute: 1:0 Ricardo Mamone, 15. Minute: 2:0 Silas Kunzmann, 25. Minute: 2:1 Patrick Metzger.

20.10.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

FSK

Ronald Schmitt

Werben im EBERBACH-CHANNEL