WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 19. Juli 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

In einer Hitzeschlacht knapp gescheitert

(bro) (abl) Am Pfingstmontag trat der SV Moosbrunn bei mehr als 35 Grad Celsius auf dem Sportgelände der SG Lobbach gegen die Spielvereinigung aus Baiertal an.

Trotz der Hitze versuchten beide Mannschaften von Beginn an, Akzente zu setzen. Dem SVM gelang der erste Treffer bereits nach neun Minuten, als Kapitän Mario Haas nach einem Eckball mit einem Schuss ins kurze Eck zum 1:0 traf. Nur fünf Minuten später unterschätzte Holger Weber einen weiteren Ball in seine Richtung, er prallte beim Rettungsversuch gegen den Torpfosten, der Ball ging knapp am Tor vorbei. Auch in der Folge gab es weitere gute Chancen auf beiden Seiten. In der 40. Minute hatte Baiertal mit einem Lattentreffer die bis dahin größte Chance. Marvin Sohns stieg bei einem Eckball kurz vor der Pause am höchsten und hatte Pech mit einem Kopfball. Auch einen Strafstoß hätte es auf beiden Seiten geben müssen. Marc Völker hatte noch eine große Möglichkeit zum zweiten Tor - er kam in Tornähe glücklich an den Ball, war aber so überrascht, dass er querlegte, anstatt zu schießen. Diese ungenutzte Chance bestrafte Baiertal in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit dem 1:1 nach einem schönen Freistoßtrick.

In der zweiten Halbzeit ging es ähnlich weiter - beide Mannschaften versuchten, den zweiten Treffer zu erzielen. Baiertal hatte einen weiteren Lattentreffer. Der SVM hatte in der 65. Minute durch Robin Nierychlo die größte Chance, als dieser nach einem langen Ball in die Spitze vor dem herausstürmenden Torhüter an den Ball kam, den Ball noch einmal kurz mitnahm, der Schuss dann aber in letzter Sekunde geblockt werden konnte. Gegen Ende merkte man beiden Teams auch die enorme körperliche Belastung an. Bei beiden Teams mussten Spieler mit „Hitzschlag-Symptomen" vom Platz. Baiertal hatte in diesem Spiel das glücklichere Ende - in der 85. Minute erzielten die Spieler das 1:2. Der SVM versuchte anschließend noch einmal alles, aber ohne Erfolg.

Der SVM konnte die Saison als Vizemeister in der C-Klasse abschließen. Angesichts der langen Verletztenliste ist das Erreichen der Relegation bereits ein großer Erfolg. Der SVM blickt zuversichtlich in die kommende Saison. Der Vorbereitungsstart ist für den 13. Juli angesetzt.

11.06.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Hils & Zöller

Open Air Rock Pop Jazz

Werben im EBERBACH-CHANNEL