WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 18. Juli 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Vermischtes

Sparkasse installiert lebensrettendes Gerät in der Zweigstelle


Karlheinz Emig, Bürgermeister Peter Reichert und Gerhard Stock (v.l.) bei der Präsentation des neuen Defibrillators. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Im September 2013 fand bundesweit die "Woche der Wiederbelebung" statt, bei der die Sparkasse Neckartal-Odenwald in der Hauptgeschäftsstelle in Eberbach einen Defibrillator vorstellte, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist (wir berichteten). Jetzt präsentierten der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Gerhard Stock, und Regionaldirektor Karlheinz Emig einen weiteren Defi in ihrer Zweigstelle in Neckarwimmersbach.

Seit einigen Monaten wird in Eberbach in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung an einem flächendeckenden Netz von Defibrillatoren gearbeitet. Mit viel Erfolg setzt sich die Bürgerstiftung Eberbach e.V. für die Beschaffung dieser Geräte ein. Aber auch das Team der Sparkasse sieht die Notwendigkeit, im Bedarfsfall schnell Zugriff auf dieses oft lebensrettende Gerät zu haben. So wurden in der Vergangenheit viele Geschäftsstellen und Zweigstellen der Sparkasse mit Defis ausgestattet. In Eberbach wurde nicht nur in der Friedrichstraße, sondern auch in der Zweigstelle Eberbach-Nord je ein Defi angebracht.

Am Dienstagnachmittag übergab Stock im Beisein von Emig ein weiteres rund 1.500 Euro teures Gerät symbolisch an den Eberbacher Bürgermeister Peter Reichert und schloss damit eine "Defi-Lücke" in Neckarwimmersbach. Der Defi hängt jetzt in der Zweigstelle in der Schwanheimer Straße und ist jederzeit einsatzbereit. "Wir hoffen, dass diese Geräte nie zum Einsatz kommen müssen", meinte Stock bei der Übergabe. Er wünscht sich eine Defi-App, damit im Ernstfall sofort die jeweiligen Standorte am Handy festgestellt werden können. Wie alle in Eberbach stationierten Defis wird auch der Wimmersbacher auf der Defi-Standortkarte auf der Website der Stadt Eberbach eingetragen (Link s.u.).

Infos im Internet:
www.eberbach.de/pb/site/Eberbach/node/260421/Lde/index.html


19.06.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Bestattungshilfe Wuscher

Open Air Rock Pop Jazz

Brillen Papritz