WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 23. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Närrische Gästeschar und das TVG-Fastnachtsteam in bester Stimmung


Links: Die schönsten Kostüme von Jebbe Leutz, Annabelle Klein und Leonie Betz (v.l.). Rechts: Die Tanzmäuse der CG Beerfelden. (Fotos: privat)

(bro) (ab) Am vergangenen Samstag brodelte das Turnerheim des TV Gammelsbach, denn alle Gäste und das TVG-Team waren in bester Laune für die alljährliche Kinderfastnacht.

Kulinarisch war man mit gut bestückter Kuchentheke, heißen Würstchen und kalten Getränken bestens vorbereitet. Das Turnerheim war wie immer bunt geschmückt, und mit Frank Leutz, Corinna Frey und Marina Krämer-Dewald hatte man von Seiten des Vereins ein kompetentes Team zusammenstellen können, das ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, unterhaltsamen Spielen und Tanzvorführungen präsentierte.

Der Einladung zur Gammelsbacher Kinderfastnacht folgten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Tanzgruppen der CG Beerfelden. Die Minimäuse unter der Leitung von Nadine Bauer und Lena Neff entführten das Publikum mit ihrem Tanz „Ab in den Süden“ in wärmere Gefilde, was beim derzeitigen Wetter sofort die Laune hob. In süßen Strandoutfits, mit coolen Sonnenbrillen und bunten Blumen im Haar waren die kleinen Tänzerinnen ganz in ihrem Element, und man konnte fast die Meereswellen rauschen hören.

Die Tanzmäuse unter der Leitung von Fabienne und Vanessa Hemberger brachten in ihren Gardekostümen Michael Jackson zurück auf die Bühne. Fetzig wie das Idol selbst tanzten die Mädchen über die Bühnenbretter und begeisterten so das Publikum.

Bei zahlreichen Eltern zuckte das Tanzbein als die „Kleinen Strolche“ ihren Tanz darboten. Zu Rhythmen der 90er bewegten sich die Mädchen gekonnt über die Bühne und zeigten Moves, die zum Mittanzen aufforderten. Gabi Rexroth, Marthe Billick und Verena Holschuh sind hier die verantwortlichen Trainerinnen.

Aber auch aus den Reihen des TVG selbst wurde Tänzerisches gezeigt. Unter der Leitung von Olga Schröder wirbelten die „Kleinen Zicken“ in bunten Faschingsoutfits über die Bühne - mittendrin Baumeister Mika, der alle Hände voll zu tun hatte, die Zicken unter Kontrolle zu halten.

Zwischen Trubel, Tanz und Spiel wurden wie in jedem Jahr die Träger der schönsten Kostüme prämiert. Dieses Mal fanden sich ein weißer Schneemann (Annabelle Klein), ein bunter Glitzerschmetterling (Leonie Betz) und ein für Ordnung und Recht sorgender Polizist (Jebbe Leutz) auf der Bühne ein, um sich dem tosenden Beifall zu stellen und sich ein kleines Präsent überreichen zu lassen.

Nach dem offiziellen Programm feierte man einfach weiter weiter, und beim großen Finale schlängelte sich eine nicht enden wollende Polonaise durch die Halle.

22.01.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

FSK

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL