WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 20. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Die Freien Wähler konnten die meisten Stimmen sammeln

(hr) In Schönbrunn wurden heute Vormittag die Stimmen der gestrigen Kommunalwahlen ermittelt. Das vorläufige Ergebnis der Gemeinderatswahl stand gegen Mittag bereits fest.

In den nächsten fünf Jahren werden die freien Wähler mit sechs, die CDU mit vier und die SPD mit zwei Sitzen im Gemeinderat vertreten sein.

Gewählt wurden auf dem Wahlvorschlag der Freien Wähler (Stimmenzahl jeweils in Klammern): Jürgen Dinkeldein (1.343), Jürgen Bayer (1.317), Dr. Daniela Schroeder (1.262), Sascha Babovic (940), Reinhold Heiß (918) und Alexander Wäsch (832).
Für die CDU werden Volker Wesch (1.037), Karin Koch (968), Philipp Danzeisen (890) und Gunter Kirschenlohr (852) im Gremium vertreten sein.
Aus den Reihen der SPD wurden Carmen Oesterreich (585) und Jens Feldhaus (562) gewählt.

Bei der Gemeinderatswahl 2014 waren nur die Freien Wähler und die CDU mit Wahlvorschlägen angetreten. Seither hatten die Freien Wähler sieben und die CDU fünf Sitze. Beide verloren diesmal je ein Mandat an die SPD. Neu in den Gemeinderat gewählt wurde neben den beiden SPD-Kandidaten auch Reinhold Heiß von den Freien Wählern. Der bisherige CDU-Gemeinderat Ingo Kreutzer verpasste den Wiedereinzug ins Gemeindeparlament knapp.


27.05.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

KSR Kübler

HIK