WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 27. Juni 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Keine Änderung an der Sitzverteilung


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Nachdem heute im Eberbacher Rathaus am Leopoldsplatz seit dem Morgen die Stimmen der gestrigen Kommunalwahl ausgezählt wurden, stand um 17.50 Uhr das vorläufige Ergebnis fest: Die Freien Wähler haben die meisten Stimmen auf ihre Kandidatenliste vereinigen können, aber die Sitzverteilung bleibt wie gehabt.

Im seit 2014 amtierenden Gemeinderat haben SPD, CDU und Freie Wähler jeweils sechs, die AGL vier Sitze. Alle vier Fraktionen waren mit vollständigen Wahlvorschlägen (jeweils 22 Personen) in die Gemeinderatswahl gegangen. Die Wahlberechtigten konnten gestern für die Vergabe ihrer 22 Stimmen somit aus 88 Kandidatinnen und Kandidaten auswählen. Da bei den Freien Wählern mit Benjamin Müller und Susanne Lehn zwei Ratsmitglieder und bei der SPD ein Mandatsträger (Peter Huck) nicht erneut zur Wahl antraten, war die künftige Sitzverteilung besonders spannend.

Bei den Freien Wählern ziehen Dr. Patrick Schottmüller erstmals und Udo Geilsdörfer mit starken Stimmenzahlen in den neuen Gemeinderat ein. Geilsdörfer war von 2009 bis 2014 schon einmal Ratsmitglied, damals allerdings in den Reihen der CDU. Die SPD wird Susanne Heimpel neu in ihren Reihen haben, und bei der CDU wurde der amtierende Stadtrat Heiko Stumpf nicht wiedergewählt. Stattdessen schaffte es Bettina Greif ins Stadtparlament. Stumpf wäre allerdings mit 1.656 Stimmen der erste Nachrück-Kandidat, falls ein amtierendes CDU-Ratsmitglied während der Legislaturperiode aus dem Amt scheiden sollte. Die Wahlbeteiligung lag mit 57,5 Prozent höher als bei der Wahl 2014.

Hier die Tabelle der Ergebnisse aus den einzelnen Wahlbezirken:
WahlberechtigteWählerWahlbet. %CDU%SPD%FW%AGL%
Realschule11293952093198919751091
Steigeschule10483611621163721961265
Turnerheim8033091202128718251295
Kuckucksnest8623541499185522751424
Stadtwerke8933621830188818651467
Dr.Weiss-Schule8543521446161919781608
Rathaus658236100110661223952
Berufschule8323732069179621081301
KiGa Wimmersbach Gymnastikraum13796653834325538962052
KiGa Wimmersbach Foyer11766012887322235852018
Friedrichsdorf283108443555565352
Lindach15576222367444376
Pleutersbach518266201313741539976
Rockenau605281130822641165610
Brombach315144673564802522
Briefwahl I6613506358937092112
Briefwahl II5062397261032891969
Briefwahl III5713133271934932208
Summen11510662157,523217725,33365626,43793229,82359818,5
Sitzverteilung6664

Alle Zahlenangaben ohne Gewähr. Die Sitzverteilung im Gemeinderat wurde anhand des Auszählverfahrens nach Sainte Lague/Schepers ermittelt.

Gewählt sind (Stimmenzahl in Klammern):

CDU:
Karl Braun (3.437)
Wolfgang Kleeberger (2.761)
Patrick Joho (2.494)
Michael Schulz (2.472)
Bettina Greif (2.064)
Georg Hellmuth (1.948)

SPD:
Rolf Schieck (4.724)
Jan-Peter Röderer (3.788)
Klaus Eiermann (3.356)
Jens Müller (3.159)
Markus Scheurich (1.619)
Susanne Heimpel (1.440)

FWV:
Peter Wessely (4.681)
Udo Geilsdörfer (3.834)
Dr. Patrick Schottmüller (3.729)
Ralf Lutzki (3.495)
Michael Reinig (2.859)
Dr. Dietmar Polzin (2.551)

AGL:
Kerstin Thomson (2.691)
Christian Kaiser (2.171)
Peter Stumpf (1.812)
Lothar Jost (1.661)

Das Gesamtergebnis mit den Stimmen aller Kandidierenden bieten wir hier als PDF-Dokument zum kostenlosen Download an. Zum Vergleich geht es hier zu den Ergebnissen der Eberbacher Gemeinderatswahl 2014.

27.05.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL