WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Nachfolgerin oder Nachfolger für Barbara Coors gesucht


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Die Leiterin der Volkshochschule Eberbach-Neckargemünd (VHS), Barbara Coors, will nach über zehn Jahren im nächsten Jahr die VHS verlassen. Die gebürtige Bremerin will sich beruflich verändern, und die VHS sucht jetzt schon eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger.

Im November 2008 wurde Coors von der VHS-Mitgliederversammlung als Leiterin gewählt, seit April 2009 ist sie in der Hauptstelle Eberbach und in den anderen Geschäftsstellen tätig. Inzwischen verwaltet sie mit ihrem Team in 12 Gemeinden rund 760 Kurse samt den dazugehörigen Dozentinnen und Dozenten und ein immer breiter werdendes Angebot in Sachen Bildung. Eine Vollzeitstelle, bei der sie sowohl am Tag als auch bei Veranstaltungen abends und an Wochenenden unterwegs war.
Jetzt will die studierte Germanistin und Theologin ihre Arbeitszeit von bis zu 60 Stunden wöchentlich reduzieren. Sie erledige ihre bisherige Arbeit, bei der sie unter anderem auch mit zwölf Bürgermeistern zusammenarbeitete, gerne und sei “Erwachsenenbildnerin aus Leidenschaft”. Die gewünschte Reduzierung der Arbeitszeit sei ihrer Meinung nach als Leiterin der Volkshochschule nicht möglich, weshalb schon jetzt die Nachfolge geklärt werden soll.

Die Stelle hat die VHS bereits ausgeschrieben, Interessierte können sich an Coors wenden, entweder telefonisch unter 06271 946222 oder per E-Mail (s.u.).

E-Mail-Kontakt: coors@vhs-eb-ng.de

Infos im Internet:
www.vhs-eb-ng.de


13.07.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL