WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 12. November 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Führung in einem Heilbronner Familienbetrieb


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Der Weltladen Eberbach feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen. Die Mitglieder des Vereins “Fair und mehr”, die das Geschäft ehrenamtlich betreiben, luden gestern zu einer besonderen “Kaffeefahrt” ein.

Die Hauptorganisatorin der gestrigen Veranstaltung, Ruth Leifeld, reiste mit etwa 20 Mitstreiterinnen sowie Kundinnen und Kunden des Weltladens nach Heilbronn ins Kaffeehaus Hagen. In einer knapp einstündigen Betriebsführung mit Hagen-Mitarbeiterin Beate Schulz lernten die Eberbacher Gäste das seit 1934 familiengeführte Unternehmen etwas näher kennen. Kurzweilig berichtete Schulz unter anderem über die unterschiedlichsten Kaffeesorten und Anbaugebiete sowie der Ernte vom Pflücken der Kaffeekirschen bis hin zum Endprodukt “Kaffee”. Man habe Rohkaffee aus etwa 20 verschiedenen Anbaugebieten, zu den Erzeugern habe man oft persönlichen Kontakt. Wieviel Kaffee bei Hagen jährlich von etwa 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verarbeitet, verkauft oder direkt im hauseigenen Café als Getränk serviert wird, wurde nicht verraten. Fragen der Mitglieder zu fair gehandeltem Kaffee konnte Schulz beantworten. So führe das Unternehmen unter anderem das Fairtrade-Siegel. Überrascht zeigten sich die Gäste über die Tatsache, dass pro Kilo Kaffee 2,19 Euro Kaffeesteuer an den Staat entrichtet werden müssen, unabhängig von der Höhe des Verkaufspreises. Nicht nur diese Information bestärkte die Weltladen-Betreiberinnen und ihre Kunden, weiterhin mit Produkten zu fairen Preisen in ihrem Ladengeschäft in der Hauptstraße 19 zu handeln, um den Erzeugern ein Entgelt zahlen zu können, von dem sie auch wirklich leben können.

Die nächste Veranstaltung anlässlich des runden Jubiläums steht bereits vor der Tür. Der Verein lädt am Sonntag, 10. November, ab 18 Uhr zu einem Konzert mit “Café del Mundo” ins evangelische Gemeindehaus ein. Für eine faire Bewirtung ist gesorgt. Karten im Vorverkauf sind in Eberbach noch im Buchhaus und der Buchhandlung Greif erhältlich.

Infos im Internet:
www.weltladen-eberbach.de


19.10.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

KSR Kübler

HIK