WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Krabbenstein

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 12. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Trotz guter kämpferischer Leistung keinen Auswärtspunkt

(bro) (ww) Gestern hatten die Fußballspieler der SG Rockenau ein Auswärtsspiel gegen den TSV Pfaffengrund.

Nach kurzem Abtasten in den ersten 15 Minuten hatte die SG durch Mario Wäsch die erste groß Chance, als er freistehend am Torhüter scheiterte. Bei dieser Aktion verletzte er sich und wurde durch Renato Maric ersetzt. Die Heimelf machte es in der 23. Minute besser. Nach einer flachen Hereingabe und Unordnung in SG Abwehr vollendete Sebastian Treiber zur 1:0-Führung. Nun war es ein Spiel auf Augenhöhe. Als ein TSV Spieler im 16er gefoult wurde, zeigte der Schiedsrichter in der 38. Minute auf den Elfmeterpunkt. Diese Chance ließ sich Sebastian Werle nicht entgehen und vollendete zur 2:0-Halbzeitführung.

In der zweiten Halbzeit war Rockenau die bessere Mannschaft und erzielte auch verdient in der 59. Minute durch Robin Menges und in der 87. Minute durch Nils Wettig die Tore zum 2:2. Aber in der Nachspielzeit, 92. Minute, zeigte der Unparteiische nach einem Foul im Strafraum wieder auf den Elfmeterpunkt für die Heimelf. Sebastian Werle verwandelte auch diesen sicher zum glücklichen 3:2-Sieg. Rockenau belohnte sich trotz guter kämpferischer Leistung nicht mit einem Punkt.

21.11.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Golfclub Mudau

EWG