WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Krabbenstein

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 13. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Keine Beschwerden an die Landespolitik


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Der Grünen-Landtagsabgeordnete Hermino Katzenstein besuchte gestern, die Gemeinschaftsschule in Eberbach Nord. Schulleitung und Stadt zeigten sich dem Landespolitiker gegenüber fast wunschlos glücklich.

Im Rahmen der “Woche der Gemeinschaftsschulen” kam Katzenstein am Mittwochmorgen an die Schule in Eberbach und suchte das Gespräch unter anderem mit Schulleiter Udo Geilsdörfer, Konrektor Jan Cossmann, Eberbachs Bürgermeister Peter Reichert, dem für schulische Belange zuständigen städtischen Mitarbeiter Robin Uhrig, dem Elternbeiratsvorsitzenden Sebastian Schönig sowie den Schülersprechern der Gemeinschaftsschule.

Geilsdörfer und Cossmann stellten ihrem Gast die Schule vor, die seit dem Schuljahr 2018/2019 als “Gemeinschaftsschule mit Werkrealschule “ geführt wird, berichteten über ihre Erfahrungen sowie ihre Arbeit im Schulalltag und wagten einen Blick in die schulische Zukunft. Man zähle aktuell steigende Anmeldungen an der Schule, die mit ihrem neuen und innovativen Angebot eine entscheidende Rolle in der Schullandschaft spiele, so der Schulleiter. Er betonte, dass die Gemeinschaftsschule keine Konkurrenz zu den anderen Schulen in Eberbach sei, zu denen man einen guten Kontakt habe.

Große Wünsche an die Politik hat man offenbar weder von Seiten der Schule noch der Verwaltung. Peter Reichert zeigte sich dankbar, dass sich Politiker vor Ort über die Schule informieren. Und während man sich andernorts über zu viel Unterrichtsausfall aufgrund fehlender Lehrerstunden oder mangelnde finanzielle Mittel beschwert, scheint man hier in Eberbach aktuell zufrieden zu sein. 100 Prozent Lehrerstunden seien dann möglich, wenn niemand aus dem Team ausfalle. Das für die Gemeinschaftsschule, an der 215 Schülerinnen und Schüler von 36 Lehrkräften unterrichtet werden, zur Verfügung gestellte Budget sei ausreichend, obwohl man gern auch mehr haben könnte, so Geilsdörfer. Mit der im Jahr 1964 erbauten Sporthalle komme man klar, zumal aktuell renoviert werde. Schwieriger für den Sportunterricht werde es erst, wenn das Hallenbad in der Au tatsächlich geschlossen werden müsste, meinte der Schulleiter.

Katzenstein freute sich über die Zufriedenheit an der Schule. Begeisterung zeigte er bei dem Auftritt des Chors der 5. und 6. Jahrgangsstufen, die unter Anleitung von Musiklehrer Ekkehard Bock ein eigens für den Politiker umgeschriebenes Lied vortrugen. Den Besuch nutzte Katzenstein auch, um mit den Jugendlichen der 9. Jahrgangsstufe über die Arbeit im Landtag sowie allgemein über politische Themen zu diskutieren.


28.11.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Golfclub Mudau

EWG