Samstag, 21. September 2019

Nachrichten > Vermischtes

Mit Blutspende Leben retten

(ub) (DRK) Sonniges Wetter und Feiertage führen schnell zu einem erheblichen Mangel an Blutspenden. Täglich werden in Baden-Württemberg und Hessen über 3.000 Blutkonserven benötigt, die für Operationen, Transfusionen, Unfallopfer oder für chronisch erkrankte Menschen verwendet werden.
Da Blutpräparate höchstens 5 Wochen haltbar sind, ist es nicht möglich, größere Blutreserven anzulegen. Es muss also regelmäßig gespendet werden, um möglichst vielen Menschen, die Blut benötigen, helfen zu können.
Auch bei höheren Temperaturen ist das Blutspenden kein Problem. Sie sollten jedoch vor und nach der Blutspende viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Jeder Blutspender wird – wie immer – vor der Spende auf die körperliche Verfassung geprüft. Auch wenn Blut knapp ist, lassen wir Sie nur spenden, wenn wir sicher sind, dass Sie die Spende auch gut vertragen.

Mit Ihrer Blutspende retten Sie Leben!
Spenden Sie – jetzt!

Nächster Blutspendetermin Montag 13.08.2007 von 14.30 – 19.30 Uhr im Bürgersaal Schönbrunn.

08.08.07

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de