Sonntag, 15. September 2019

Nachrichten > Vermischtes

Polizei schließt Sportsbar nach Schlägerei zwischen Betrunkenen

(lct) (pol) In der Nacht von Samstag, 29. März, auf Sonntag, 30. März, meldete ein Zeitungsausträger eine Schlägerei in einer Sportsbar in Eberbach. Vor Ort konnten die beiden sichtlich betrunkenen Kontrahenten angetroffen und der Streit geschlichtet werden. Während sich ein 40-jähriger als Gast in den Räumlichkeiten aufhielt, führte der 53-jährige Eberbacher offenbar die Gaststätte in Abwesenheit der Konzessionsinhaberin. Da dieser jedoch eine Alkoholisierung von ca. 2,8 Promille aufwies, wurde der weitere Betrieb der Lokalität untersagt und diese im Beisein der Beamten geschlossen. Die weiteren gewerberechtlichen Ermittlungen werden durch das Polizeirevier Eberbach geführt.

30.03.14

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de