Sonntag, 15. September 2019

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Planen - Handeln - Gewinnen

(bro) (hb) Am 1. Oktober fällt der Startschuss für die 32. Spielrunde des Planspiels Börse. Für europaweit rund 150.000 Schüler und Studenten gilt es wieder, in zehn Wochen das virtuelle Kapital durch den gezielten Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern.

Auf diese Weise vermittelt die Sparkasse Neckartal-Odenwald seit über 30 Jahren Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf spielerische Art und Weise, wie die Wirtschaft und vor allem das Wirtschaften funktioniert.

Doch nicht nur der Gewinn zählt. Die Sparkasse möchte den Jugendlichen ein tieferes Bewusstsein für nachhaltiges Wirtschaften und Geldanlagen vermitteln. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Wasser“.

Wegen seiner Praxisnähe wird das Planspiel Börse von vielen Lehrern und Schulen gern und häufig im Unterricht eingesetzt. Auch Hochschullehrer nutzen zunehmend das Planspiel Börse als Bestandteil der Seminare und vergeben Credit Points für die erfolgreiche Teilnahme von Studenten.

Auch in 2014 Jahr zahlt sich der Erfolg mit lukrativen Geld- bzw. Reisepreisen aus. Die Teilnahme am Planspiel Börse ist kostenlos. Start ist der 1. Oktober. Eine Anmeldung ist bis zur Spielmitte am 12. November möglich. Interessierte Schulen, Lehrer, Schüler und Studierende erhalten im Internet (Link s. u.) weitere ausführliche Informationen.

Infos im Internet:
www.spk-ntow.de


28.09.14

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de