Dienstag, 21. August 2018

Nachrichten > Sport und Freizeit

FCH feiert ersten Auswärtserfolg

(bro) (hn) Am vergangenen Sonntag spielte der FC Hirschhorn gegen den FC Nussloch.

Nur wenige Augenblicke vor dem Pausenpfiff brachte Manuel Konradi die Gäste mit 0:1 in Führung. Nach dem Seitenwechsel dauerte es bis zur 64. Minute, ehe Simon Schön auf 0:2 erhöhte. Für den 0:3-Endstand sorgte Spielertrainer Steffen Kittel in der 89. Minute. Durch den zweiten Saisonerfolg steht die Mannschaft weiterhin auf dem elften Tabellenplatz (sieben Spiele, 19:20 Tore, sieben Punkte).

Startelf: Tobias Schaefer, Oliver Martin, Julian Willinger, Sören Schreyer, Tobias Hühn (57’), Simon Schön, Michael Stelter, Steffen Kittel, Robin Fernandez, Christian Schätzle (79’), Manuel Konradi (88’) Eingewechselt: Sebastian Bidmon (57’), Sinan Kurt (79’), Pascal Schenk (88’). Reserve: Lamjed Alouini (ETW).

05.10.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de