Sonntag, 23. September 2018

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Spätestens im Februar sollen am Ohrsberg die Bagger anrücken


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Die Leonhard Weiss GmbH & Co.KG aus Plankstadt erhielt gestern Abend vom Eberbacher Gemeinderat den Auftrag für die Erschließung des neuen Baugebiets Wolfsacker / Schafacker.

Das Gelände am Südhang des Ohrsbergs wurde in den vergangenen Wochen gerodet und von Unrat befreit (unser Bild), so dass die vorbereitenden Erschließungsmaßnahmen für eine Bebauung nun beginnen können. Die Auftragssumme beträgt insgesamt rund 1,703 Millionen Euro brutto. Die Arbeiten umfassen den Straßenbau und sonstige Verkehrsanlagen, das Abwassernetz, die Gas-, Wasser- und Stromversorgung sowie Leerrohre für eine künftige Breitbandversorgung. An der Ausschreibung im September/Oktober beteiligten sich drei Firmen.

Die Bauarbeiten sollen laut Vergabeunterlagen spätestens am 2. Februar 2018 beginnen und genau heute in einem Jahr, am 1. Dezember 2018, fertig sein.

01.12.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de