Donnerstag, 22. August 2019

Nachrichten > Kultur und Bildung

Rund um die Schokolade


(Fotos: privat)

(bro) (ch) Die Vorfreude war groß: 25 Grundschüler der Klasse 2b der Dr. Weiß-Grundschule durften zum zweiten Mal zur Bäckerei Riesinger nach Beerfelden. Am Donnerstag, 25. Januar, stand nicht das Thema „Backen“ an, sondern es hieß Schokolade.

Bäckereibesitzer Hartmut Riesinger erklärte den Schülern den Weg von der Kakaobohne hin zum Schokoosterhasen. Danach durfte jedes Kind eigene Schokoladenlutscher gießen und verzieren.

Gabi Riesinger und ihr Team verwöhnte die Klasse noch mit einem Frühstücksbuffet. Kein Wunsch blieb an diesem Vormittag offen.

Natürlich kam die Klasse nicht mit leeren Händen. Eine eigens kreierte Torte aus Gips vom ehemaligen Hausmeister der Schule und Opa eines Schülers, Fritz Seibert, wurde dem Bäckerpaar am Ende unter großem Applaus für den schönen Vormittag überreicht. Bilder aller Kinder mit deren Unterschriften zierten die Torte.

Zufrieden und satt ging es dann wieder zurück in die Schule.

01.02.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de