Montag, 24. September 2018

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Die Geschichte vom Geld und Blick in den Tresor als Dankeschön


(Foto: privat)

(bro) (ee) Am 9. März besuchten 18 Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens Regenbogen die Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Neckartal eG in Eberbach. Hier wurden sie von Jugendmarktberaterin Susanne Böttcher empfangen, die ihnen die Geschichte vom Geld erzählte und die Kinder zu den verschiedenen Euroscheinen und Münzen befragte.

Danach wurden die mitgebrachten Frühlingsbilder aufgehängt, die nun einige Wochen in der Schalterhalle der Hauptgeschäftsstelle besichtigt werden können.

Im Anschluss durften die Kinder, gemeinsam mit ihren Erzieherinnen, einen Blick in den Tresorraum werfen. Volksbankmitarbeiter Ingo Jehle zeigte den Kindern die dicke Tresortüre, die auch gemeinsam geöffnet wurde. Außerdem wurden den baldigen Schulanfängern die verschiedenen Geldscheine und Münzrollen sowie die Maschine gezeigt, die aus einzelnen Münzen Rollen macht.

Zum Schluss wurde ein Schatz gesucht, der sich in einem großen Schließfach befand. Jedes Kind erhielt ein kleines Präsent als Dankeschön, und gemeinsam machten sie sich auf den Rückweg in den Kindergarten.

13.03.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de