Donnerstag, 13. Dezember 2018

Nachrichten > Kultur und Bildung

Südsee, Sehnsucht & Skorbut


(Foto: Agentur)

(bro) (am) Am 12. Oktober gastiert die Band "HISS" im Eberbacher Kulturlabor in der Friedrich-Ebert-Straße. Das Konzert, das von Abenteuern auf hoher See berichtet, beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 20 Uhr.

Die fünf Musiker (Stefan Hiss - Gesang, Akkordeon, Michael Roth - Mundharmonika, Gesang, Thomas Grollmus - Gitarren, Mandoline, Gesang, Volker Schuh - Bass sowie Bernd Öhlenschläger - Schlagzeug, Gesang) erzählen aus ihrem achten Album von ihren unglaublichen Erlebnissen auf den Meeren und in den Häfen, von der harten Arbeit an Deck und im Maschinenraum, von der Nützlichkeit des Rums, von Schiffbruch, Abschied und Heimkehr.

Verpackt sind die Geschichten u. a. in zeitgemäßen Seemannsliedern, Piratenpolkas sowie Tiefsee-Tangos.

Infos im Internet:
www.kulturlabor-eberbach.de
www.facebook.com/HISS.BAND

04.06.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de