Samstag, 15. Dezember 2018

Nachrichten > Vermischtes

Zusätzliche Arbeiten müssen ausgeführt werden

(bro) (stve/wg) Die Friedrichsdorfer Landstraße bleibt noch bis zum 22. Juni gesperrt, da seitens der Stadtwerke noch zusätzlich Arbeiten ausgeführt werden müssen, die vorher noch nicht abzuschätzen waren.

Im Zuge der Verlegung der Ver- und Entsorgungsleitungen für das neue Baugebiet Wolfs- und Schafacker, im Bereich der Zufahrt zu den Parkplätzen neben dem Eberbacher Friedhof,
kommt es aufgrund zusätzlicher Arbeiten (Gehweg) zu einer Verlängerung der Vollsperrung. Hier müssen Stromkabel ausgetauscht werden.

Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr bleibt bestehen und Fußgänger können weiterhin an der Baustelle vorbeigehen.

20.06.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de