Freitag, 26. April 2019

Nachrichten > Sport und Freizeit

Heimsieg für die erste Mannschaft


(Foto: privat)

(bro) (kz) Am letzen Wettkampf, der in der Ittertalhalle in Eberbach stattfand, turnten acht Mannschaften des Turngaus Heidelberg gegeneinander. Der TV Eberbach war mit zwei Mannschaften an diesem Tag vertreten, die sich gut für diese Herausforderung vorbereitet hatten.

In der ersten Mannschaft des TV Eberbach turnten Aylin Hornischer, Ronja Krämer, Sophie Pankratz, Jana Konrad, Catharina Paule, Vianne Rassmussen, Lorena Holzmann und Emelie Münch. Die Mädchen erturnten sich mit sicheren und kreativen Übungen den ersten Platz vor dem TV St. Ilgen, KUSG Leimen und TSV Pfaffengrund.

In der zweiten Eberbacher Mannschaft turnten Anna Meder, Jule Heisner und Ida Heisner, Leni Grüber, Rahel Beisheim, Malena Link, Emilia Bode, Johanna Abele und Nele Hofmann. Diese belegten einen guten dritten Platz vor dem TV Bammental, konnten sich jedoch nicht gegen den TV Mauer und den Heidelberger Turnverein durchsetzen.

Die Trainer beider Mannschaften sind mit den Leistungen der beiden Mannschaften zufrieden, und es wird ehrgeizig für die weiteren Wettkämpfe in diesem Jahr trainiert.

30.10.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de