Samstag, 21. September 2019

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Arbeitsmarkt profitiert von milden Temperaturen

(jc) Die Arbeitslosenquote in Eberbach ist im November um 0,1 Prozent auf 5,4 Prozent zurückgegangen. Dies sind 15 Arbeitslose weniger als noch vor Monatsfrist. 515 Menschen waren Ende November im Bereich der Dienststelle Eberbach arbeitslos gemeldet.
Aufgeschlüsselt ergibt sich für Eberbach folgendes Bild:
244 Frauen
366 Arbeiter
14 Jugendliche unter 20 Jahren
145 Personen 55 Jahre und älter
32 Schwerbehinderte
57 Teilzeitarbeitssuchende
7 Aussiedler
120 Ausländer
98 offene Stellen (Stand: Ende November)
11 Personen waren von Kurzarbeit betroffen.
18 Personen nahmen an Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung teil.

Stellen-Informationsservice des Arbeitsamts (SIS) unter:
www.arbeitsamt.de.

06.12.00

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de